Prof. Dr. Claudia Liebrand

Professorin für Allgemeine Literaturwissenschaft / Medientheorie 
am Institut für deutsche Sprache und Literatur I
der Universität zu Köln






 
       



 

 Forschungsschwerpunkte:

                Literatur des 19. Jahrhunderts und der Klassischen Moderne

              Geschlechterdifferenz

              Medien (insb. Film) und kulturelle Kommunikation













 


Letzte Änderung: 11.04.2012